Junkers Mechanik-3-Zeiger Uhr Nr. 6164-5 mit Gravur

Junkers Mechanik-3-Zeiger Uhr Nr. 6164-5 mit Gravur
 
 
 

Hersteller: Junkers

Artikel-Nr.: 11-6164-5

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

279,00 € *
Uhrengravur

Bitte geben Sie uns Ihren Gravurwunsch an. Wir werden diesen optimal umsetzen und uns mit Ihnen gegebenfalls in Verbindung setzen.

Klicken Sie hier für eine Vorschau der Schriftarten.

  • Datei per Drag'n'Drop hochladen
 
 
 
 

Produktinformationen "Junkers Mechanik-3-Zeiger Uhr Nr. 6164-5 mit Gravur"

  • Preislage 200 bis 500 €
  • Geschlecht Herren
  • Anzeige Analog
  • Ziffernblattfarbe beige
  • Armbandmaterial Leder
  • Uhrentyp Automatikuhr (Mechanische Uhr)
  • Uhrwerk Kaliber 821A, mechanisches Automatikwerk
  • Wasserdichte 5 Bar (spritzwassergeschützt)
  • Farbe silber
  • Gehäusedurchmesser 40 mm
  • Gehäusematerial Edelstahl
  • Glasmaterial Mineralglas

Die Junkers 6164-5 Spitzbergen F13 ist eine klassische Flieger-Herrenuhr.
Diese Uhr wird durch ein Kal. 821A Automatikwerk angetrieben.
Das Ziffernblatt ist beige und vollfluoreszierend - dadurch auch nachts herrvorragend ablesbar. Die Ziffern sind grau und ebenfalls sehr gut ablesbar. Auf der 3 Uhr-Position finden Sie die Datumsanzeige.
Das Uhrenglas ist ein Mineralglas.
Das Gehäuse ist aus silberfarbenem Edelstahl. Der Gehäusedurchmesser beträgt 40 mm.
Die wasserdichte beträgt 5 ATM.

Jede Junkers Uhr wird ihnen in der originalen Junkers Uhrenbox inkl. Garantieschein zugesendet.

Uhr mit Gravur? Eine Uhr mit Gravur ist ein wundervolles Geschenk für Ihre Liebsten. Wir gravieren kleine Texte oder Symbole.

 

Weiterführende Links zu "Junkers Mechanik-3-Zeiger Uhr Nr. 6164-5 mit Gravur"

Weitere Artikel von Junkers
 

Hersteller-Beschreibung "Junkers"

Junkers Uhren genießen bei Juwelier Wieland in München eine Sonderstellung. Diese Zeitmesser kommen aus deutscher Produktion und tragen den Namen von Hugo Junkers, einem deutschen Luftfahrtpionier. Die Junkers Uhren sind auch eng mit dem Thema "Luftfahrt" verbunden. So haben viele der Armbanduhren das charakteristische Wellblech-Zifferblatt, das an die legendäre JU 52, die Tante Ju, erinnern soll. Andere dagegen sind vom Design der Zifferblätter als reine Fliegeruhren konzipiert und schaffen so die Verbindung zur Luftfahrt. Junkers Uhren gibt es mit verschiedenen Werktypen. Bei den Quarzmodellen reicht die Palette von der reinen Drei-Zeiger-Uhr mit Datum über die GMT mit 24 Stunden Anzeige bis zum Chronographen mit Alarm. Im Bereich Mechanik glänzen die Junkers Uhren mit Einsteigermodellen mit Miyota Werken, den bewährten Eta-Kalibern bis zu Chronographen mit dem bewährten Valjoux 7750-Kaliber. Eine Besonderheit sind die Chronometer und die Chronographen mit dem Handaufzugswerk. Letztere sind ausgestattet mit einem russischen Poljot-Werk, das ursprünglich aus der Schweiz kommt. Zur Zeit der Schweizer Uhrenkrise haben Schweizer Uhrenmanufakturen Produktionsmittel nach Russland verkauft. So werden auch die Junkers Uhren Teil dieser bemerkenswerten Geschichte. Aber nicht nur die Werktechnik, sondern auch die Qualität der Uhren, der zuverlässige Service und die Leidenschaft für den Uhrenbau machen die Marke für Uhrensammler interessant.

 

Kundenbewertungen für "Junkers Mechanik-3-Zeiger Uhr Nr. 6164-5 mit Gravur"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen